80% primäre Ressourcen einsparen! Nachhaltige Verpackung mit Umweltkennzeichen Blauer Engel

25. Jan 2019

Verlorene Ressourcen

  • 800 Container am Tag verlassen Europa mit gesammelten Verpackungsmüll Richtung Asien (Quelle: Eurostat, 2016)
  • Das Verwertungsunternehmen SUEZ recycelte von 530.000 Tonnen Plastik-Müll 2015 lediglich 130.000 Tonnen. 400.000 wurden verbrannt oder verschifft (s.o.),Quelle Suez 2015
  • Aktuell werden innerhalb der EU 22,5% der Kunststoffe recycelt (Quelle Interpack, 2018)

Verpackungsfolie aus PostConsumer Recycling-Kunststoffen

  • Es handelt sich nur dann um PCR – Post Consumer Recycling – wenn die wiederaufbereiteten Artikel im Gebrauch des Endkunden waren.

  • Der Primär-Rohstoff für Kunststoff-Folien ist homogen, äußerst belastungsfähig und optisch ansprechend.

  • PCR-Folie hat eine unebene Oberfläche und weist eine hohe Inhomogenität aus.

  • Riba-Verpackungen GmbH hat zusammen mit ASB Grünland eine Folie entwickelt, die von den mechanischen Eigenschaften im Hinblick auf Belastbarkeit und Zuverlässigkeit mit einer Verpackung aus 1A-Material vergleichbar ist. (ribapackaging.com)

  • Die Verpackung besteht zu 80% aus Postconsumer Recycling-Material. Wir benötigen damit nur noch 20% Primär-Granulat und nutzen die „verlorenen Ressourcen“.

  • Nach Prüfung der Folie und des Druckbildes kann diese sogar mit dem Blauen Engel zertifiziert werden.

Blauer Engel

CO²-Ausstoß

  • Bei der Produktion einer 40 L Verpackung Folie aus PCR-Material werden ca. 0,14 kg weniger CO² ausgestoßen als bei der Produktion mit 1A-Material
  • Für beispielsweise 100.000 Beutel sind das 14.000 kg weniger CO²-Ausstoß!
  • Vergleich: Der Mensch atmet ca. 0,5 g CO² pro Minute aus, am Tag ca. 0,72 kg. Um dieselbe Menge wie bei der Herstellung des 40-L-Beutels einzusparen, müsste 300 Minuten die Luft angehalten werden!

(Quelle: CO²-Rechner Dr. Ashby, Universität Cambridge, ISBN 976856176088)

Jürgen Strohhäcker, Marketingleiter / Head of Marketing

Verpackungsfolie aus PCR-Kunststoffen
Verpackungsfolie aus PCR-Kunststoffen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten und Cookies. Viele sind notwendig, um die Website und ihre Funktionen zu betreiben, andere sind für statistische oder Marketingzwecke. Mit der Entscheidung "Ohne externe Komponenten nutzen" werden wir Ihre Privatspähre respektieren und keine externen Komponenten nutzen und keine Cookies setzen. Datenschutzinformationen